Ausgelöster Heimrauchmelder / angebrantes Esssen


Feuer (klein)
Zugriffe 255
Einsatzort Details

Kolberger Straße, Laatzen
Datum 15.07.2021
Alarmierungszeit 22:01 Uhr
Alarmierungsart DME / still
eingesetzte Kräfte

Ofw Laatzen
Polizei PK Laatzen / PI Süd
    DRK Laatzen
      Fahrzeugaufgebot   DLK 23-12 Laatzen  HLF 10 Laatzen  LF 20 Laatzen

      Einsatzbericht

      Aufmerksame Nachbarn alarmierten die Ortsfeuerwehr Laatzen, weil sie einen ausgelösten Heimrauchmelder piepen hörten. Die Feuerwehr konnte die Wohnung über die Drehleiter, durch ein gekipptes Fenster betreten. Auf dem Herd stand ein Topf mit Essen durch den eine starke Rauchentwicklung den Heimrauchmelder auslöste. Der Mieter befand sich nicht in der Wohnung.

       
         
         
      Unwetterwarnung für Region Hannover :
      Es ist zur Zeit keine Unwetterwarnung aktiv.
      Insgesamt sind 0 Unwetterwarnung(en) aktiv. Weitere Informationen auf http://www.dwd.de
      Quelle: Deutsche Wetterdienst
      Letzte Aktualisierung 01/01/1970 - 01:00 Uhr
         

      Niederschlagsradar

      © Deutscher Wetterdienst, Offenbach (DWD)
         

      letzte Einsätze  

      Technische Hilfe (klein)
      Reinekamp, Laatzen
      29.07.2021 um 15:41 Uhr
      Hilflose Person hinter Tür
      Ahornstraße, Laatzen
      27.07.2021 um 10:05 Uhr
      Hilflose Person hinter Tür
      Bei der Mühle, Laatzen
      27.07.2021 um 00:14 Uhr
      Technische Hilfe (ABC)
      Berliner Straße, Hemmingen
      23.07.2021 um 21:18 Uhr
         
      © Fw-Laatzen.de